Abschlussarbeiten

School of Education, Bergische Universität Wuppertal

Masterarbeiten

2024

Schule in der Migrationsgesellschaft – Eine rassismuskritische Perspektive auf die Lehrkräfteausbildung

Schule und Heterogenität: Eine empirische Analyse schulischer Lehr- und Lernmaterialien aus differenzreflexiver Perspektive

Digitale Tools zur Förderung von Diversität und Inklusion in der Grundschulbildung: Bestandsaufnahme, Chancen und Herausforderungen

2022/23

Lehrkräftebildung in migrationsgesellschaftlichen Verhältnissen. Chancen und Grenzen der Arbeit mit animierten Schulszenen

Den Blick schärfen: Emotional misshandelte Kinder – theoretische Grundlagen und Handlungsperspektiven von Schule mit besonderem Fokus auf die Primarstufe

Eine empirische Studie zur Bedeutung von Sprache und Mehrsprachigkeit in der Schule unter besonderer Berücksichtigung von (Neo-)Linguizismus

Schule in der Migrationsgesellschaft – eine empirische Analyse der rassismuskritischen Professionskompetenz bei Lehrer:innen am Beispiel einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen

Fakultät I, Erziehungswissenschaften, Universität Vechta

Masterarbeiten

2023/24

Schule und Inklusion. Empirische Perspektiven auf schulische Inklusionskonzepte unter besonderer Berücksichtigung schulspezifischer Rahmenbedingungen

Schul- und Unterrichtsentwicklung in einer digital geprägten Welt

Inklusion von Studierenden an deutschen und österreichischen Universitäten: Aktuelle Orientierungen und Maßnahmen im internationalen Ländervergleich

Bachelorarbeiten

2023/24

Die Widersprüchlichkeit der Inklusion im deutschen Schulsystem: Eine kritische Analyse der Umsetzung und Widerstände

Die Bedeutung des Förderorts im Rahmen der Inklusion

Aktuelle Perspektiven auf Inklusion im deutschen Schulsystem am Beispiel Niedersachsen

Inklusion in pädagogischen Einrichtungen mit Fokus auf Kindertagesstätten

Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung in den Arbeitsmarkt mit Fokus auf Problematiken der sozialen und beruflichen Teilhabe

Köln International School of Design, Technische Hochschule Köln

Masterarbeiten

2022/23

Unleashing Visions: How can speculative- and foresight-thinking be used to improve future-oriented educational thinking?

Fakultät für Bildungswissenschaften, Universität Duisburg-Essen

Masterarbeiten:

2021

Digitale Medien in der Schule: Problemfelder und Chancen im Kontext von Inklusion und sozialer Ungleichheit. Eine empirische Analyse zur Perspektive von Lehrerinnen und Lehrern

Wie erleben Schüler*innen der Sekundarstufe I den pandemiebedingten Distanzunterricht?  Eine empirische Untersuchung zu den Rahmenbedingungen und dem Lernverhalten von  Schüler*innnen im Distanzunterricht aus Lehrer*innen und Schüler*innenperspektive unter besonderer Berücksichtigung sozialer Ungleichheit

Schule und Unterricht in Zeiten einer Pandemie unter Berücksichtigung sozialer Ungleichheit

Unterricht in Distanz: Transformation von Schule in der digitalen Welt und die Bedeutung für soziale Ungleichheit

Überlegungen zur Bedeutung der Digitalisierung für Schule und Unterricht unter Berücksichtigung sozialer Ungleichheitsprozesse

Medien in der Schule: theoretische und empirische Einblicke zur Transformationsprozessen im Rahmen von Schule und Unterricht m Kontext von Digitalisierung

Schule in der digitalen Welt – Herausforderungen & Perspektiven für die Schul- und Unterrichtsentwicklung

2020

Fernunterricht während der Corona-Pandemie am Beispiel der Städtischen Realschule Kalkar

Gewalt und Schule: Theoretische Überlegungen und ein empirischer Blick auf die Einschätzung von Schüler_innen der Sek. I

– Thematisierung von ‚Behinderung’ im Bilderbuch am Beispiel Trisomie 21: eine empirische Untersuchung aus diversitätsreflexiver Perspektive

Stress und Schule: Eine empirische Untersuchung zum Stressempfinden von Schüler_innen der Sekundarstufe I

Theoretische Überlegungen zur Islamfeindlichkeit in der Migrationsgesellschaft und die Bedeutung für Schule

Sprachsensibler Fachunterricht

Gewaltprävention an Schulen im digitalen Zeitalter

Bildungswissenschaftliche Standards in der Lehrer_innenbildung: Eine empirische Studie zur Selbsteinschätzung von Lehramtsstudierenden

Medien und Medienerziehung in Schule aus der Sicht von Schülerinnen und Schülern

Überlegungen zur Differenzmarkierung ‚Dyslexie‘ im Kontext des Lernens und ein Blick in die Praxis

2019:

Antisemitismus in der Hip-Hop Kultur am Beispiel des Deutsch-Raps

Konstruktion von kultureller Vielfalt aus Sicht von Schulleitern und Schulleiterinnen

Schule in der Migrationsgesellschaft – eine Darstellung aus rassismuskritischer Perspektive

Schule in der Migrationsgesellschaft: Chancen und Herausforderungen im deutschen Bildungssystem

Autorität an Schulen

Mathematik und Sprache

Inklusive Schulentwicklung – Eine retrospektive Analyse des Entwicklungsprozesses am Beispiel der Gutenbergschule in Gelsenkirchen

Welche Schwierigkeiten erleben Studierende mit Migrationshintergrund im Lehramtsstudium? Eine Interview-Studie

Schulerfahrungen ’neu zugewanderter‘ Schüler*innen an deutschen Schulen – eine explorative Studie an einer Sekundarschule in NRW

Schülerinnen und Schüler mit Fluchterfahrung – eine schulbiographische Betrachtung

Das Potenzial von Lehrwerken für Binnendifferenzierung. Eine Analyse am Beispiel von Deutschlehrwerken für die Sek. I

Welche Möglichkeiten bieten Lehrwerke für inklusiven Unterricht? Eine Analyse am Beispiel ausgewählter Förderschwerpunkte

2018:

Heterogenität aus der Perspektive von Schülerinnen und Schülern – eine empirische Untersuchung

Chancen und Herausforderungen der Inklusion für Schule: Eine empirische Studie zur Perspektive der Lehrkräfte

Schule in der Migrationsgesellschaft des 21. Jahrhunderts – Zwischen Tradition und Wandel

Mobbing in der Schule: theoretische Grundlagen und Handlungskonzeptionen

2016:

Inklusiver Unterricht? Eine empirische Studie an zwei Schulen der Sek. I

Schulentwicklung im Kontext von Inklusion – ein Vergleich zwischen Deutschland und Kanada

Angehende Lehrkräfte und ihr Selbstverständnis von Lehrer_innenprofession in Zeiten von Flucht, Asyl und Migration. Eine empirisch-rekonstruktive Studie zu den Einstellungen und Deutungsmustern von Lehramtsstudierenden an der Universität Duisburg-Essen


Bachelorarbeiten

2021

Transformation von Schule und Unterricht im Kontext von Digitalisierung

Digitales Lernen als eine Variante des selbstgesteuerten Lernens in Bezug auf den Distanzunterricht

Kritische Überlegungen zum Verhältnis von Heterogenität und Schule

Medienkompetenzförderung von Lehrpersonen. Der Weg zur digitalen Bildungstransformation?

Kulturelle Diversität als Beitrag zum Bildungserfolg?! Eine Analyse des Zusammenhangs von ethnischer Herkunft und schulischer Leistung

Diversität in der Schule: theoretische und praxisbezogene Überlegungen am Beispiel Dyskalkulie, funktionaler Analphabetismus & Legasthenie

Gewalt in der Schule: theoretische und praxisbezogene Überlegungen am Beispiel Cybermobbing

2020

Transformation von Unterricht und Schule im Kontext der Digitalisierung

Welchen Beitrag leistet ganztägige Bildung zur individuellen Förderung? Eine Analyse zweier Reformansätze

Schule in der Migrationsgesellschaft: Problemfelder der Bildungsbenachteiligung, ihre Ursachen und Perspektiven

Individualität und Vielfalt in der digitalen Welt: (neue) Perspektiven auf den Unterricht

Geschlecht und Schule. Theoretische Überlegungen und ein Blick in die Praxis

Diversität im Schulbuch: theoretische Überlegungen und ein Blick in die Praxis

2019

Mobbing in der Schule: theoretische Hintergründe und Maßnahmen

Inwieweit kann das kritische Lebensereignis Scheidung sich auf die schulische Entwicklung von Schülerinnen und Schülern auswirken?

Die Bedeutung von Identitätsfindungsprozessen in migrationsgesellschaftlichen Verhältnissen für Bildungsprozesse

Geschlechterrollen, Rassismus und ‚Behinderung‘ in der Kinderliteratur: theoretische Überlegungen und ein Blick in die Praxis

Benachteiligung allochthoner Lernender in der Institution Schule – Über die von Korrelation von Bildungsbeteiligung und -misserfolg durch Determinanten seitens Lernender und der Herkunftsfamilie

Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt im Kontext Schule. Wechselwirkungen außerschulischer Lebenswelten und schulischen Alltags

Diskriminierung an Schulen – Maßnahmen der Prävention und Intervention

Entwicklung der Gleichstellung von Männern und Frauen in Europa und Deutschland mit Fokus auf Doing Gender und den daraus resultierenden Veränderungen an Schulen

Einflüsse der sozialen und emotionalen Kompetenzen auf die Gegenstand-Raum-Interaktion

Das „Aspiration-Achievement-Paradox“ in Migrantenfamilien im deutschen Schulsystem

Von der Schule ins Berufsleben. Die Benachteiligung der Migrant_innen in der Bundesrepublik Deutschland

Mobbing in der Schule: Hintergründe und Maßnahmen

Theoretische Überlegungen zum Umgang mit sexueller Vielfalt in Schule

2018

DaZ und Medienbildung

Integration von Menschen mit Migrationsgeschichte in Sportvereinen – Das integrative Potenzial des Sports!?

Diversitätsreflexive Bildung – Überlegungen zu Theorie und Praxis im Kontext von Inklusion

Belastungen im Lehrerberuf und präventive Maßnahmen, ihnen zu begegnen

Chancen und Grenzen der Rechtsextremismus Prävention im außerschulischen Feld

Mobbing unter Schüler_innen: Erklärungsansätze und mögliche Maßnahmen

Heterogenität im finnischen Schulsystem: eine Perspektive für Deutschland?

Unterrichtsstörungen: Möglichkeiten der Prävention und Intervention

Gewalt gegen Kinder in der Familie und die Konsequenzen für die schulische Arbeit

Mehrsprachigkeit: Segen oder Fluch im Klassenzimmer?

Diversitätsreflexive Bildung in der Migrationsgesellschaft: von der Theorie zur Praxis

Das deutsche Schulsystem zwischen institutioneller Diskriminierung und sozialer Ungleichheit

Mobbing in der Schule: theoretische Grundlagen und Handlungskonzepte

2017

Diversitätsbewusste Schul- und Unterrichtspraxis: Bildungsungleichheiten für Kinder mit Migrationshintergrund im deutschen Schulsystem – Dimensionen, Ursachen und Lösungsvorschläge

Schulische Arbeit mit Geflüchteten

Welche Herausforderungen ergeben sich durch das Konzept einer inklusiven Regelschule für die Lehrkräfte?

Chancen und Grenzen der schulischen Leistungen von Kindern mit Migrationshintergrund unter Berücksichtigung der Elternbeteiligung

2016

Schule in der Migrationsgesellschaft – Chancen und Herausforderungen für eine neue Schule am Beispiel des Sportunterrichts

Religionsunterricht im deutschen Schulsystem: Zwischen Religionsfreiheit und Diskriminierung

Diversitätssensible Bildung im deutschen Schulsystem – von der Theorie zur Umsetzung

Was eine Lehrkraft können muss: Professionalisierung im Lehrer_innenberuf – Von der Theorie zur Umsetzung

Mobbing im schulischen Alltag: theoretische Überlegungen und (erfolgreiche) Maßnahmen

Schule in Bewegung – Förderung der Konzentration durch bewegtes Lernen!?

Das Schulbuch im digitalen Zeitalter

Gendersensibilität im deutschen Schulsystem – Theoretische Annäherung und praxisorientierte Einblicke am Beispiel Biologiedidaktik

Inklusion: Ein pädagogisch-soziales Paradigma. Chancen – Herausforderungen – Probleme

Schule in der Migrationsgesellschaft: Über den Umgang mit Religion im deutschen Bildungssystem

Förderschwerpunkte in Zeiten der Inklusion: Chancen und Grenzen der Umsetzung im deutschen Schulsystem

Bildung mit Migrationshintergrund – Vom Kulturbegriff in der Migrationsgesellschaft

2015

Umgang mit Geschlecht und sexueller Vielfalt – von der Theorie zur Umsetzung

Migration als Bildungsherausforderung? Migrationsbedingte Diversität im deutschen Schulsystem

– Mobbing in der Schule: Möglichkeiten und Grenzen von Lehrkräften in der Arbeit gegen Mobbing

Rassismuskritische Bildung – von der Theorie zur Umsetzung

Soziale Herkunft vs. kulturelle Herkunft im Hinblick auf die Bildungsungleichheit in der Migrationsgesellschaft

Die Entwicklung der Institution Schule im Kontext ethnischer Differenzierung aus rassismuskritischer Perspektive

Die Benachteiligung der Kinder mit Migrationshintergrund im deutschen Bildungssystem

Schule in der Migrationsgesellschaft: Über den Umgang mit Zwei- und Mehrsprachigkeit im deutschen Bildungssystem

Binnendifferenzierung, aber wie?! Konzeptionelle Überlegungen zur Binnendifferenzierung im Umgang mit Heterogenität in Schule

– Schule in der Migrationsgesellschaft: Mehrsprachigkeit in der Lehrer_innenbildung – von der Theorie zur Umsetzung

Die Schule zwischen Inklusion und Exklusion – das Recht auf Bildung im öffentlichen Raum für jeden?

Zwischen Herkunftseffekten und Diskriminierung:  Erklärungsansätze für die Bildungsbenachteiligung von Schüler_innen mit Migrationshintergrund im deutschen Schulsystem

Mehrsprachigkeit im deutschen Schulsystem: Von der Theorie zur Umsetzung

Ungleiche Bildungschancen im deutschen Schulsystem: Bildungsbenachteiligung aus empirischer und theoretischer Perspektive

Der Islam und das deutsche Bildungssystem: zwischen Integration und Diskriminierung

2014

Soziale Konstruktionen von Geschlecht: Über den Umgang mit typisierenden Geschlechterrollen im Kontext Schule

Über die Entwicklung der theoretischen Auseinandersetzungen mit sexueller Vielfalt und Geschlechtsidentitäten im Kontext Schule

Über die Entwicklung des Umgangs mit Schüler_innen mit Migrationshintergrund im deutschen Schulsystem: zwischen Diskriminierung und „Integration“

Schule in der Migrationsgesellschaft: Interkulturelle Kompetenz in der Lehrer_innenbildung – von der Theorie zur Umsetzung

Persistenz von Ungleichheit – Über den Wandel geschlechtsspezifischer Bildungsungleichheit im deutschen Schulsystem